Stilleben mit Glas

Herzlich Willkommen!

Kann man „Kunst“ erklären?

Handwerkliches Können, das Erzeugen von Spannung, formale Gestaltung, die Suche nach Harmonie….
Es gibt unzählige Kriterien, die versuchen, Kunst und Ästhetik zu definieren und vielleicht gerade darum auch undurchschaubar machen.
So muss also der Betrachter für sich entscheiden, ob ihm ein Kunstwerk gefällt.
Gefallen und Missfallen, beides ist zu akzeptieren.
Auf diesen Seiten möchte ich meine persönliche Auseinandersetzung mit künstlerischer Gestaltung zeigen. Diese Auseinandersetzung sowie mein
Interesse für Kunst im Allgemeinen bestehen seit meiner Schulzeit und werden mich weiterhin beschäftigen.


„Der Endzweck der Kunst ist Vergnügen“
Gottfried Ephraim Lessing



Techniken

Aquarell, Tempera
Rötelkreide
Kleinplastiken in verschiedenen Arbeitsweisen



Ausstellung: März/April 2012

in der Galerie Mendl ... siehe Ausstellungen/Termine